Du bist das Geschenk. Oder: Wie willst Du es haben?

Heute, in der heiligen Nacht begann es bei uns zu schneien. Und es hat noch nicht wieder aufgehört. Wow. Weiße Weihnachten. Was für ein Geschenk!

Ich liebe Schnee. Besonders die Ruhe, die mit ihm auf die Erde zu fallen scheint und dass er alles wie magisch mit einer Zuckerdecke überzieht.

Er deckt alles zu. Alles, das nicht mehr wichtig ist. Er reduziert auf das Wesentliche.

Im dichten Schneegestöber kann man sich kaum im Außen orientieren und ist ganz auf sich selbst zurückgeworfen.

Genau das passierte schon das ganze Jahr über und wird uns jetzt noch einmal mehr durch das Außen gezeigt:
Was fühlst DU?
Was ist wahr FÜR DICH?
Wo stehst DU?
Wer willst Du SEIN?
Wer oder was BIST DU?

Willst Du Dich innerhalb der Normen der Gesellschaft bewegen oder die Gesellschaft und ihre Gültigkeiten miterschaffen?

Dieses Weihnachten ist für viele eine ganz neue Erfahrung, weil es ganz anders lief oder noch läuft, als in den Jahren vorher. Und auch das ist für uns eine Gelegenheit, das zu überdenken, das „schon immer so“ war. Will ich es noch so? Will ich es anders? WIE will ich es?

Und genau das ist die Frage, die Dich in diesen Tagen und darüber hinaus auch im Neuen Jahr begleiten sollte.

Wie will ich es haben?

Nicht nur in den diesjährigen Rauhnächten, sondern auch weit darüber hinaus erschaffen wir gemeinsam unsere Zukunft. Diese Zeit, diese Tage und das nächste Jahr werden ganz entscheidende Samen nicht nur für Deine, sondern auch für die Zukunft der gesamten Menschheit legen.

Du, wir entscheiden, was geschieht.

Wir erschaffen das Neue Goldene Zeitalter.

Und nicht nur das.

Wir erschaffen Schöpfung.

Und Du. Bist. Mittendrin.

Du bist hier, weil Du hier sein wolltest. Weil Du hier sein musst. Weil Du gebraucht wirst, um die Neue Zeit zu erschaffen. Den Neuen Menschen in und mit der Neuen Energie.

Danke Dir, dass Du jetzt hier bist. Dass Du
JETZT.
HIER.
BIST.

Und auch in diesem Jahr möchte ich Dich mit dem Text von Sri Sri Ravi Shankar, dem Gründer der Art of Living Foundation, daran erinnern, wie einzigartig Du bist.

Du bist ein Meisterstück!

Eine Pflaume sagte einmal, „nur weil ein Bananenliebhaber vorbei kam habe ich mich in eine Banane verwandelt. Leider hat sich sein Geschmack ein paar Monate später verändert also wurde ich eine Orange. Als er sagte ich sei bitter wurde ich ein Apfel, aber er suchte weiter nach Trauben. Weil ich mich nach den Meinungen so vieler anderer gerichtet habe, habe ich mich so oft verwandelt, dass ich nicht mehr weiß wer ich bin. Wie ich mir doch wünsche, eine Pflaume geblieben zu sein und auf einen Pflaumenliebhaber gewartet zu haben!“

Nur weil eine Gruppe Menschen dich nicht so akzeptiert wie du bist, gibt es keine Notwendigkeit dich deiner Originalität zu berauben. DU MUSST gut über dich denken, weil die Welt deine eigene Einschätzung übernimmt. Duck dich niemals um Anerkennung zu ernten! Lass dein wahres Wesen niemals los um eine Beziehung zu gewinnen. Im Laufe der Zeit wirst du es bedauern, dass du deinen größte Herrlichkeit – deine Einzigartigkeit für eine momentane Bestätigung getauscht hast. Selbst Ghandi wurde von so vielen nicht akzeptiert. Die Gruppe, die dich nicht als DU akzeptiert, ist nicht deine Welt.

Es gibt eine Welt für jeden von euch, wo du als König oder Königin regieren wirst, weil du nur du selbst bist.  Finde diese Welt – tatsächlich wird diese Welt dich finden.

Was Wasser kann, kann Benzin nicht und was Kupfer kann, kann Gold nicht. Die Zartheit der Ameise ermöglicht ihr sich zu bewegen und die Starre des Baumes ermöglicht ihm verwurzelt zu bleiben. Alles und jeder wurde entworfen mit einem Anteil Einzigartigkeit, um einen Zweck zu erfüllen, den wir nur erfüllen können in dem wir unsere Einzigartigkeit SIND. Du, als nur Du, kannst deinen Zweck erfüllen und ich, als nur ich kann meinen Zweck erfüllen. Du bist hier um DU zu sein… nur DU.

Es gab eine Zeit in der Welt als ein Krishna notwendig war und er wurde gesandt. Eine Zeit als Christus notwendig war und es wurde Christus gesandt. Eine Zeit als Mahatma notwendig war und er wurde gesandt. Und es kam eine Zeit als du auf diesem Planeten notwendig wurdest also wurdest du gesandt. Lass uns so gut sein wie wir können.

In der Geschichte  des Universums  gab es niemanden wie dich und bis in die Unendlichkeit hinein wird es niemanden wie dich geben. Die Existenz hat dich so sehr geliebt, dass es die Form nach der du geformt wurdest zerbrochen hat, damit es jemanden wie dich nicht wieder geben kann.

Du bist ein Original. Du bist selten. Du bist einzigartig. Du bist ein Wunder. Du bist ein Meisterstück – deines Meisters Stück.

Feiere deine Einzigartigkeit.

Sri Sri Ravi Shankar

Du bist not-wendig. Du wurdest von Dir selbst gesandt, um jetzt hier zugegen zu sein. Die Zeitenwende nicht nur mitzuerleben, sondern sie mitzugestalten.

Wir alle zählen auf Dich und Deine Schöpfungsmacht. Ganz besonders Du selbst. Du bist Deine eigene SchöpferGöttin, Dein eigener SchöpferGott. Entscheide selbstermächtigt, was Du erschaffen möchtest. Wie Deine und unser aller Zukunft aussehen wird. Wie das Neue Goldene Zeitalter entsteht. Welche Gesetze gelten. Was möglich ist.

Ich wünsche mir, dass sich ganz viel vom unbeugsamen schöpferischen Geist der Sophia in Dir manifestieren möge. Zum Wohle Deiner und der gesamten Schöpfung.

Mein Herz fließt über vor Liebe für Dich und alles, das wir kreieren.

Namaste

Sabine Sophia

P.S. Wenn Du gerne im Kreise von Gleichgesinnten diese besonderen Rauhnächte miterleben und Samen für unser aller Zukunft legen möchtest, sei gerne bei SOULSTICE mit dabei. Auch wenn Du ein oder mehr Tage später dazu kommst: Es sind für Dich alle Inhalte per Aufzeichnung verfügbar, die bei jedem Mal erneut ihre magische Energie entfalten. Wir freuen sich SEHR auf Dich und unsere gemeinsamen Schöpfungen. ❤

P.P.S.: Eine Rauhnachsbegleitung für ganz kleines Geld (3-9 Euro) gibt es von Zeda & Sophia in der Rauhnachtsgruppe von 5D Movement: https://5d-movement.com/groups/raunaechte-2020/ Als Supporter bist Du dabei! Wir freuen uns, Dich auch dort zu sehen!

P.P.P.S.: Hier erfährst Du mehr zu den besonderen TagesEnergien und zur Zeitqualität. Und auf dem Youtube-Kanal.

P.P.P.P.S: Jetzt neu: CREATOR GODDESSES Telegram-Kanal

Bild von Ina Hoekstra.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top